Neu: GARDENA HeartBeat System

Das Akku-System für die komfortable Gartenpflege


Akkubetriebene Gartengeräte werden immer beliebter – sie sind extrem flexibel in der Handhabung, stets einsatzbereit und noch dazu umweltschonend. Mit dem neuen HeartBeat System bietet GARDENA die volle Flexibilität für jeden Anwendungsbereich im Garten mit einem 18 Volt oder 40 Volt* GARDENA System Akku.

Bei GARDENA finden Gartenbesitzer für jede Anwendung das passende Gerät, auch mit Akku-Power. Die neuen GARDENA Systeme haben viele Vorteile, die Gartenbesitzer schon längst zu schätzen wissen. Seit 1973, mit der ersten kabellosen Rasenkantenschere im Sortiment ist GARDENA Pionier und zugleich Wegbereiter für den technologischen Fortschritt im Garten. Und mit dem neuen HeartBeat System stellt GARDENA einmal mehr seine Qualität unter Beweis und bietet ab 2018 mit einem 18 Volt bzw. 40 Volt* Akku System und den verschiedenen Geräten höchste Flexibilität in allen Bereichen der Gartenpflege rund ums Jahr. 

Für kleinere und mittelgroße Gärten ist das GARDENA HeartBeat System mit 18 Volt die perfekte Lösung. Herzstück ist der 18 Volt starke Akku, mit dem gleich acht verschiedene Geräte betrieben werden können. Hochentaster, Heckenscheren sowie eine Teleskop-Heckenschere, Rasenmäher, Trimmer und Laubbläser gehören zum GARDENA HeartBeat System 18 Volt. Die ergonomisch geformten Geräte liegen perfekt in der Hand und das niedrige Gewicht sorgt zusätzlich für eine angenehme Haltung während dem Einsatz an Hecke, Baum, Rasen oder rund um Haus und Garten. 

Zum neuen GARDENA HeartBeat System mit 40 Volt* greifen Besitzer großer Gärten, denn hier ist in schwierigen Geländepartien und auf ausgedehnten Flächen oftmals mehr Power gefragt. Kraftvolle Rasenmäher mit unterschiedlichen Schnittbreiten, Heckenschere, Trimmer und Laubbläser/-sauger können mit dem 40 Volt* Akku verwendet werden. Dank cleverer Systemtechnik kann auch dieser in allen Geräten genutzt werden. Damit sind Gartenbesitzer absolut flexibel. Denn nach dem Kauf eines Sets mit Produkt, Akku und Ladegerät kann je nach Bedarf das HeartBeat System erweitert werden, denn die Geräte gibt es auch ohne Akku zu kaufen. 

Die System Akkus mit 18 Volt bzw. 40 Volt* sind starke und zuverlässige Energiequellen mit pflegeleichten Lithium-Ionen-Akkuzellen. Sie lassen sich jederzeit nach Bedarf ohne Memory-Effekt aufladen, eine LED-Anzeige gibt Auskunft über den Ladezustand. Die Akkus verfügen über eine lange Lebensdauer bei konstanter Leistungsfähigkeit.

Der Akku für das GARDENA HeartBeat System mit 40 Volt* ist als Zubehör auch in der smart Variante erhältlich. Hier gibt die smart App jederzeit genau Auskunft über den Ladestand. Außerdem ist auch die voraussichtliche Laufzeit für die jeweilige Anwendung ablesbar. Eine Warnung per App vor Überhitzung sowie vor Kälte, wenn beispielsweise der Akku bei zu geringen Temperaturen gelagert wird, sorgt für eine längere Akku-Lebensdauer. Die Akkus gibt es mit 40 V/2,6 Ah* und 40 V/4,2 Ah*. 

*Die maximale Ausgangsspannung ohne Last beträgt 40 V, die Nominalspannung 36 V. 


Bildtext: 

Das Akku-System für die komfortable Gartenpflege
Flexibel wie nie sind Gartenbesitzer mit dem neuen GARDENA HeartBeat System. Das Herzstück ist ein 18 Volt oder ein 40 Volt* starker Akku, der flexibel in mehreren Geräten genutzt werden kann. So können alle Bereiche der Gartenpflege abgedeckt werden, vom Rasenmähen bis hin zum Hecke schneiden.
(Foto: GARDENA) 


Weitere Informationen und Download unter www.gardena.de/presse und über den Pressekontakt: 

GARDENA Deutschland GmbH
Heribert Wettels
Hans-Lorenser-Straße 40
89079 Ulm
Tel.: 0731 490-513
Fax: 0731 490-1513
E-Mail: heribert.wettels@husqvarnagroup.com

*Die maximale Ausgangsspannung ohne Last beträgt 40 V, die Nominalspannung 36 V.