Akku-Kompetenz mit System - GARDENA 18 V Accu System

Die Vorteile von akkubetriebenen Gartengeräten sind klar: starke Leistung, wenig Lärm und volle Flexibilität. Entscheiden sich clevere Gartenbesitzer für ein GARDENA System, bei dem mit einem Akku gleich mehrere Geräte betrieben werden können, schont das auch noch den Geldbeutel und macht die Gartenpflege so komfortabel wie nie. 

Seit 1973 hat GARDENA akkubetriebene Gartengeräte im Sortiment und gilt damit als Vorreiter und Wegbereiter für den technologischen Fortschritt im Garten. Heute finden Verbraucher unter anderem ein umfangreiches 18 V Accu System im Sortiment mit sechs Geräten zum Schneiden, Stutzen und Trimmen. Hier wird der Vorteil des Systems besonders deutlich, denn die verschiedenen Geräte können alle mit einem Akku betrieben werden – einfach austauschen und loslegen. Gartenbesitzer haben also die Möglichkeit, nur das zu kaufen, was sie wirklich brauchen und können ihr System jederzeit flexibel erweitern. Diesen Komfort wissen sie zu schätzen und greifen mehr denn je zu Gartengeräten mit praktischem Akkuantrieb von GARDENA.

Zwei Rasenmäher mit einem 40 V* System Accu sind für die Rasenpflege auf größeren Flächen die richtige Wahl. Der Akku ist auch in der smart Variante erhältlich. So können auch diese Akku-Geräte flexibel in das GARDENA smart system integriert werden. Die smart App gibt dann jederzeit genau Auskunft über den Ladestand und die voraussichtliche Laufzeit für die jeweilige Anwendung. Außerdem generiert die App eine Warnung vor Überhitzung sowie vor Kälte, zum Beispiel, wenn der Akku bei geringen Temperaturen gelagert wird. Das sorgt für eine längere Akku-Lebensdauer. 

Der Akku-Technologie sei Dank gibt es heute auch noch andere starke Helfer, die die Rasenpflege vollautomatisch übernehmen – die GARDENA Mähroboter. Sie verfügen über integrierte Lithium-Ionen-Akkus, da sie die ganze Saison über im Dauereinsatz sind. Integrierte Akkus sind aber auch sinnvoll bei besonders leichten und kompakten Geräten, wie den GARDENA Accu Gras- und Strauchscheren.

Rasen mähen, Hecke schneiden, Kanten trimmen – bei GARDENA haben Verbraucher die Wahl, wie sie diese Aufgaben im Garten angehen möchten. Mit der modernen Akku-Technologie, Elektroantrieb oder klassisch mit den präzisen Handgeräten, denn GARDENA bietet für jeden das passende Gerät mit höchster Qualität, hochwertigen Materialien und bestem Anwendungskomfort. 


Über GARDENA
Seit über 50 Jahren bietet GARDENA alles, was leidenschaftliche Gärtner benötigen. Das breit gefächerte Sortiment umfasst innovative Lösungen und Systeme für Bewässerung, Rasenpflege, Baum- und Strauchpflege sowie die Bodenbearbeitung. Heute ist GARDENA ein in Europa führender Anbieter von hochwertigen Gartengeräten und in mehr als 80 Ländern weltweit vertreten. GARDENA ist eine Marke der Husqvarna Group. Weitere Informationen unter gardena.com. 


Weitere Informationen und Download unter www.gardena.de/presse und über den Pressekontakt: 

GARDENA Deutschland GmbH
Heribert Wettels 
Hans-Lorenser-Straße 40
89079 Ulm
Tel.: 0731 490-513
E-Mail: heribert.wettels@husqvarnagroup.com


*Die maximale Ausgangsspannung ohne Last beträgt 40 V, die Nominalspannung 36 V.