Jeder Tropfen zählt. – Mit UNICEF Kindern helfen

Das limitierte GARDENA Start Set Beet automatic zugunsten von UNICEF


GARDENA bietet 2022 eine limitierte UNICEF Edition des Micro-Drip-System Start Sets Beet automatic an. Mit einem Teil der Erlöse werden die weltweiten Programme von UNICEF im Bereich Wasser, Sanitär und Hygiene unterstützt. So kann jeder Gartenfreund ganz einfach einen kleinen, aber entscheidenden Beitrag leisten und mithelfen.

GARDENA und UNICEF führen eine langfristig orientierte Partnerschaft unter dem Motto „Jeder Tropfen zählt“ mit dem Ziel, Kindern und Familien Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Mit dem Kauf einer limitierten UNICEF Edition des Start Sets Beet automatic können Verbraucher auch im Jahr 2022 einen Beitrag leisten, um dort zu helfen, wo die Hilfe dringend nötig ist. Mit seinen WASH-Programmen (Wasser, Sanitär und Hygiene) arbeitet das UN-Kinderhilfswerk UNICEF daran, die Wasser- und Sanitärversorgung für benachteiligte Familien in den ärmsten Ländern der Erde zu verbessern.

Eine optimale Wasserversorgung ist das, worauf es ankommt bei schönen und gesunden Pflanzen. Das GARDENA Micro-Drip-System ist die intelligente Systemlösung für die punktgenaue, sparsame Tropfbewässerung auf Balkon und Terrasse sowie im Nutz- und Ziergarten. Die richtige Wassermenge kommt Tropfen für Tropfen dort an, wo es die Pflanze benötigt: an der Wurzel. Durch einstellbare Tropfer und Düsen ist damit eine Wassereinsparung von bis zu 70 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Bewässerungsmethoden möglich.

Automatische Bewässerung – gezielt und optimal abgestimmt

Die beste Zeit zum Bewässern ist in den frühen Morgenstunden, wenn der Boden kühl ist. Dann sind die Verluste durch Verdunstung am geringsten. Aber wer möchte schon seinen Wecker stellen, um die Pflanzen zu gießen? Mit einer automatischen Bewässerungssteuerung ist dies nicht nötig. Damit lässt sich die Bewässerung zuverlässig und komfortabel steuern.

Das GARDENA Start Set Beet automatic zugunsten von UNICEF ist der Grundstein für eine effiziente Tropfbewässerung von Pflanzflächen und Beeten. Das Set enthält alle nötigen Komponenten, die zur automatischen Bewässerung von einem Beet oder Hochbeet mit bis zu 35 Pflanzen benötigt werden. Dank der patentierten „Quick & Easy"-Verbindungstechnik ist die Rohrverbindung dauerhaft dicht und das Bewässerungssystem kann mühelos aufgebaut und jederzeit erweitert werden. Bei der im Set enthaltenen Bewässerungssteuerung Flex sind im Sekundentakt einstellbare Bewässerungszeiträume möglich. Dadurch lässt sich die Bewässerung mit dem Micro-Drip-System flexibel und einfach automatisch steuern und die abgegebene Wassermenge kann individuell auf jede Pflanze abgestimmt werden.

Clever Bewässern und Gutes tun

Verbraucher können auch 2022 Gutes tun und mithelfen. Für jeden Kauf einer limitierten UNICEF Edition des Start Sets Beet automatic unterstützt GARDENA mit 25 Euro die weltweiten UNICEF Programme im Bereich Wasser, Sanitär und Hygiene. Das Start Set Beet automatic zugunsten von UNICEF ist in Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien und Frankreich im Handel erhältlich.

Clever bewässern heißt, Wasser effizient und sparsam zu nutzen. Mit den Bewässerungslösungen geht das ganz einfach, denn jeder Tropfen zählt. Wie Pflanzen bedarfsgerecht bewässert werden und viele praktische Tipps rund um das Thema cleveres Bewässern gibt es unter www.gardena.com/cleverwatering.

 

 

 

Über GARDENA

Seit über 50 Jahren bietet GARDENA alles, was leidenschaftliche Gärtner benötigen. Das breit gefächerte Sortiment umfasst innovative Lösungen und Systeme für Bewässerung, Rasenpflege, Baum- und Strauchpflege sowie die Bodenbearbeitung. Heute ist GARDENA ein in Europa führender Anbieter von hochwertigen Gartengeräten und in mehr als 80 Ländern weltweit vertreten. GARDENA ist eine Marke der Husqvarna Group. Weitere Informationen unter gardena.com.

 

 

Über UNICEF
Weltweit, professionell und jeden Tag: UNICEF ist seit 75 Jahren für Kinder da. Gegründet wurde das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen im Jahr 1946, um nach dem Zweiten Weltkrieg Kindern im verwüsteten Europa zu helfen. Heute setzt sich UNICEF in 190 Staaten dafür ein, dass jedes Kind sich gesund entwickeln, geschützt aufwachsen und zur Schule gehen kann – unabhängig von Religion, Hautfarbe oder Herkunft. Gemeinsam mit vielen Partnern unterstützt UNICEF Familien in den Bereichen Gesundheit, Familienplanung, Hygiene, Ernährung sowie Bildung und leistet humanitäre Hilfe in Notsituationen. Weitere Informationen unter www.unicef.de.